Wann haben Sie Ihre Trainingsmatte zuletzt desinfiziert? Bevor Sie also mit dem Dettol loslegen, lesen Sie dies

Ich bin normalerweise nicht anspruchsvoll, wenn es um die Mattenreinigung geht, aber wenn Sie wie ich angesichts des jüngsten Klimas, das Sie vom Durchschnittsmenschen zu einem Hybrid von Marie Kondo und Mrs. Hinch gegangen sind, plötzlich etwas weniger was-die-Hölle über die Hygiene Ihrer Trainingsmatte als üblich., Ich habe mich von freigeistigen Yogalehrern, Footloose (keine Schuhe) und Fancy-Free (Handgelenke mit Armreifen aus der ganzen Welt und Hals in Kristallen bedeckt) zu zu jedem Mal, wenn ich mein Gesicht berühre, was passiert, ist ungefähr 500 mal am Tag. Und wenn meine Hände die Matte berühren, auf der sich meine Füße gerade befanden, habe ich öfter nach meinem Mattenreinigungsspray greifen müssen.

Mit dem Boom bei Online-Workouts nutzen unsere Yoga -, Pilates-und Trainingsmatten viel mehr als sonst., Unterrichten meine Yoga-Kurse über Zoom jeden Tag sehe ich alle Arten von Matten in verschiedenen Stoffen, Oberflächen und Reparaturzustände praktisch ausgerollt. Matten, die Staub im Schrank sammelten, bekommen mehr Sendezeit als Boris Johnsons Slogan „Stay Alert“ und sammeln schnell Schmutz wie Katzenhaare zum Klettverschluss.

Es ist keine überraschung. Wir gehen barfuß durch unsere Häuser, wagen uns vielleicht ohne Schuhe in den Garten, nehmen den Müll heraus und kommen dann zu unseren Matten, um ihn auszuschwitzen., Ratet mal, mit Bakterien vermischter Schweiß ist nicht nur ein Nährboden für Hautausbrüche, ich vermute, eine Yogamatte oder ein Mann in einem weißen Kittel in einem Wissenschaftslabor, der über eine bestimmte globale Pandemie spricht, würde es „High Touch Surface „oder“ Fomite „nennen,“ (eine Oberfläche mit Kontamination) wird jetzt dieses zusätzliche Bisschen Liebe brauchen.

Ich werde mit Ihnen die Tricks teilen, die ich in meinen Jahren des Übens und Lehrens gelernt habe und die Sie schneller wieder in den Hund bringen werden, als Sie sagen können ‘Dettol‘.’*Haftungsausschluss, nur wenn es nicht eingenommen wird.,

Yogalehrerin und Beauty-Redakteurin Rosie Underwood

Überprüfen Sie, woraus Ihre Yogamatte besteht, bevor Sie mit der Reinigung beginnen

Es gibt viele verschiedene Arten von Matte und die Materialien beeinflussen, wie Sie sie reinigen. Überprüfen Sie die Herstellerrichtlinien, um sicherzustellen, dass Sie die Matte gemäß dem Stoff reinigen, aus dem Ihre Matte besteht, um ihre Lebensdauer zu verlängern. Dies sind die häufigsten Arten von Yogamatten.

PVC yoga matten: synthetische und nicht-biologisch abbaubar, in der regel diese sind die billiger anfänger matten., Die Ausnahme ist die Manduka Pro, eine hochwertige, umweltfreundliche PVC-Matte, die von vielen Studios und Lehrern verwendet wird, da sie sich niemals abnutzt (also niemals auf Deponien landen sollte) und wirklich das Geschäft ist. Sie haben eine geschlossene Zellstruktur (d. H. sind nicht porös) und absorbieren kein Wasser oder Schweiß, so dass sie einer robusteren Reinigung standhalten können.

PU (polyurethan) klebrige Matten wie Liforme, Lululemon, Yogi Bare, DIYogis und Kin Yoga Matten. Die klebrige glatte PU-Oberfläche wird auf einer schwarzen Naturkautschukbasis fixiert., Diese Matten sind im Allgemeinen schwerer und teurer mit einer „offenen Zellstruktur“ – einer porösen Oberfläche, die Schweiß (und alles andere einschließlich Schmutz) absorbiert, so dass die Oberfläche rutschfest bleibt. Es reagiert nicht gut auf Wasserreinigung-Spray nur. Sie verlieren ihren Halt, wenn sie mit Ölen oder starken Reinigungsmitteln in Berührung kommen und Wasser und Öl sie beflecken.

Natürliche gummi yoga matten wie Jade Harmonie, Manduka Eko Matte, Barfuß Original (natürliche gummi und jute faser).

Alle Eco-Matten sind für den biologischen Abbau ausgelegt-das heißt, sie halten schweren Reinigungsmitteln im Allgemeinen nicht stand., Fahren Sie vorsichtig fort, um die Lebensdauer der Matte zu verlängern.

Mikrofaser-top yoga matten wie Kin Yoga Matten ‚ Die Dünne und die Phantai Stardust matte. Diese sind im Allgemeinen dünner (faltbar, gut für Reisen) aus antibakteriellem Tuch auf Naturkautschukbasis.

TPE-Thermoplastische Elastomer Yogamatten wie Prana E. C. O, die in ihrer Konstruktion ungiftige Materialien verwenden und recycelbar sind. Es hat eine geschlossene Zellstruktur, so dass es nicht absorbiert, Keime und Schweiß.

Kork Yogamatten. Kork ist von Natur aus antibakteriell und selbstreinigend. Laut Corkyogis.,außerdem enthält es Verbindungen, die Phenole genannt werden und Bakterien und Pilze abtöten. Dies hält Ihre Matte sauber und frei von stinkendem Schweiß und Körperschweißgerüchen. Kork weist natürlich Gerüche ab und strahlt einen sehr subtilen holzigen Duft aus.

Hier sind einige Möglichkeiten, um Ihre Matte zu reinigen. Denken Sie daran, beide Seiten zu reinigen, da alles, was sich auf Ihrem Boden befand, nach dem Aufrollen auf der Oberseite Ihrer Matte landet.,

So reinigen Sie Ihre Yoga – oder Pilates-Matte

Machen Sie Ihr eigenes Alltagsspray

Geeignet für alle Matten

Ich habe zehn Jahre als Beauty-Editor verbracht, also bin ich einer für das Experimentieren mit meinen eigenen Formeln, Tinkturen und Sprays. Auf diese Weise werden Sie nicht abgezockt, Sie wissen genau, was nicht nur mit Ihrer Haut in direkten Kontakt kommt-welches FYI ist Ihr größtes Organ und unser größter Kommunikator, wenn es um Stress geht, aber auch Ihre Matte und es dauert viel weniger Zeit als Sie denken., Besorgen Sie sich einfach eine kleine Sprühflasche (idealerweise undurchsichtig, da UV-Strahlen das Make-up dieses Gebräu hervorragend degenerieren). Füllen Sie die Flasche halb mit destilliertem Wasser und die andere Hälfte mit weißem Essig und Schwamm Ihre Matte.

Sie können Ihrem hausgemachten Mattenspray eine Prise Bicarb hinzufügen, um starke schmuddelige Flecken zu entfernen

Lassen Sie optional ein paar Tropfen Teebaumöl fallen, da es antibakteriell und antimykotisch ist, aber nicht, wenn Sie eine PU-Matte haben. „PU hasst alle Öle“, erklärt Laura Pearce, Yogalehrerin und Gründerin von Kin Yoga Mats, die PU Matten herstellt., „Sie können sie nicht nur nicht effektiv reinigen, sondern Öle färben Ihre Matte-legen Sie also auch Körperöl oder Tigerbalsam ab, wenn Sie auf Ihrer Matte sind.“

Spritze deine Yogamatte und wische sie bei jedem Gebrauch mit einem Tuch ab. Für unsere Bearbeitung der besten vorgefertigten Yogamatten-Sprays scrollen Sie nach unten.

Schlauch die sache unten wie es ist auf feuer

Gute für alle matten außer PU und kork.,

Alle paar Wochen oder Monate, je nachdem, wie oft Sie üben, waschen Sie Ihre Matte gründlich in der Badewanne oder Dusche, wenn auch nicht, wenn es sich um eine PU-Matte handelt, die eine poröse Oberfläche hat, die Ihren Schweiß absorbiert. „Sie mögen es nicht, durchnässt zu sein“, sagt Laura. „Sie‘ färben ‚ ein bisschen wie Leder (PU ist in der Tat Kunstleder). Kork Yogamatten sind natürlich antibakteriell, leicht mit einem Mattenspray zu reinigen und brauchen selten eine wirklich gute Wäsche.,“

Bei anderen Matten baggert ein gutes altes Einweichen den Schmutz wirklich aus und entfernt Öle und Gerüche, während ein mildes Reinigungsmittel (Laura empfiehlt sehr verdünnte Feenflüssigkeit) oder ein Shampoo und ein weicher Schwamm oder Flanell verwendet werden.

“ Nur super billige Plastikmatten werden ein gutes Schrubben/Scheuern überstehen. Ich benutze ein weiches Baumwolltuch auf meinem“, fügt Laura hinzu

Denken Sie daran, dass jeder Rückstand von Seife auf der Matte die Oberfläche rutschig macht und wir alle wissen, dass eine rutschige Yogamatte ausreicht, um jeden Zen-Meister vom Griff zu fliegen.,

Denken Sie auch daran, dass je mehr Sie sie einweichen, desto länger sie trocknen.

(Weißer Mantel): Ein mildes Seifenwaschmittel besteht aus zweiseitigen Molekülen, eine Seite wird von Wasser angezogen, die andere von Fett. Alles, was wirklich böse auf deiner Matte ist, wie ein bestimmter Virus, dessen Name ich nicht erwähnen werde, ist von einer Fettschicht umgeben, so dass die Seife es buchstäblich abschafft, wie das Händewaschen.)

Für ein wirklich tiefes, sauberes Schaumbad… mit Backpulver

Geeignet für: sehr schmuddelige oder verschwitzte, stinkende Matten (keine PU-Matten, Sie wissen inzwischen, dass sie Wasser hassen).,

Wenn Sie heißes Yoga praktizieren und Ihre Matte sehr verschwitzt wird oder wenn Ihre Matte einen „Unfall“ hatte (schlammiger Fußabdruck, Katzenerbrochenes, wir waren dort), ist es Zeit, die Ärmel hochzukrempeln für eine tiefe Reinigung. Ich benutze kaltes Wasser, gerade genug, um die Matte für 15 bis 20 Minuten mit einer Prise Backpulver (Bicarbonat von Soda) einzutauchen, es wirkt Wunder bei hartnäckigen Flecken und Gerüchen.

Laura fügt hinzu, dass dies besonders nützlich ist für 100 Prozent Naturkautschuk und Mikrofaser-Matten (sie macht eine wunderschöne Animal Print Matte namens Sumatris) oben., „Sie sind porös durch und durch von Oberfläche zu Basis, so dass der Schweiß durchdringt den ganzen Weg durch die Matte.“

Bevor Sie die großen Waffen raus bekommen, überprüfen Sie: Ist Ihre Matte schmutzig oder stinkt es nur? „Geruch kann oft ein Zeichen von Bakterien sein, aber bevor Sie sich für die Tiefenreinigung entscheiden, denken Sie daran, dass manchmal das richtige Lüften Ihrer Matte alles ist, was Sie brauchen, um das Riechen zu stoppen“, sagt Laura

Desinfizieren Sie Ihre Yogamatte mit Desinfektionsmittel

Gut für alle Matten jetzt – nur nicht die PU-Matten zu feucht bekommen.,

Sollten wir verdünnte Bleichmittel und 60 Prozent Alkoholsprays verwenden, wie wir es im Zeitalter von Covid-19 für unsere Hände und harten Oberflächen tun?

„Vor der Sperrung habe ich von der natürlichen Essigreinigung zur Hardcore-verdünnten Dettol-Mattenreinigung gewechselt“, sagt Laura. „Ich verwende ein Drittel einer Kappe Dettol flüssiges antiseptisches Desinfektionsmittel in einem Liter Wasser. Sie können ein Verhältnis von bis zu 50/50 verwenden, aber bedenken Sie, dass es wirklich stark riecht und nicht geeignet ist, wenn Sie empfindliche Haut haben.,“

Wenn und wenn Studios wieder geöffnet werden, möchten Sie möglicherweise Ihre persönliche Matte desinfizieren, nachdem sie sich auf dem Studioboden befunden hat, auf dem andere gelaufen sind. Ein Yogatuch ist ein guter Anruf, da Sie es auf Ihre Matte oder eine Studiomatte legen und anschließend in der Maschine heiß waschen können.

Waschen Sie zuerst Ihre Füße und verwenden Sie ein kleines Kopftuch

Gut für alle.

Eine der besten Möglichkeiten, Ihre Matte sauber zu halten, ist es, mit frisch gewaschenen Füßen darauf zu gehen (es ist ein schönes Erdungsritual, um hineinzukommen). Sie können sogar Händedesinfektionsmittel zuerst an Ihren Füßen verwenden.,

Vermeiden Sie es, Hände und Füße vor dem Gebrauch mit Feuchtigkeit zu versorgen, da dies die Matte rutschig macht und sie abbauen kann, rät Laura.

Zuletzt bringen Sie einen kleinen Flanell oder Handtuch zu Ihrer Praxis. „Sie haben vielleicht bemerkt, dass in der Pose des Kindes Ihr ganzes Make-up (voller Öl) und Ihre fettige Stirn auf der Matte sind, so dass Sie oft ein kleines Kopffleck bekommen, wohin Ihr Kopf geht. Das trägt den Griff nach unten, ganz zu schweigen von der Tatsache, dass Sie Ihre Stirn dort platzieren, wo Ihre Füße waren! Ich benutze ein Gesichtstuch, um meins zu schützen. Selbst nach einem Kopfstand bemerke ich den Rückstand., Ihr Gesicht und Kopf sind viel öliger natürlich als Hände und Füße!“

Maschine Waschen Sie Ihre Matte-nur in extremis

Ich neige dazu, Maschine waschen jede meiner Matten zu vermeiden, auch wenn empfohlen. Laura stimmt zu. „Sie können Mikrofaser – /Gummimatten wie die Skinny technisch in der Maschine waschen. Der Grund, warum ich nicht unbedingt notwendig bin, ist, dass sie ohne Maschinenwäsche länger halten. Die Mittelschicht, die die Mikrofaser an die Gummibasis klebt, wird schneller abgebaut, je mehr „nasse Zeit“ es bekommt., Außerdem sind Mikrofasern schlecht für die Umwelt (sie geben Mikroplastik ins Wasser ab), so dass wir sie nicht wirklich so oft waschen sollten, genauso wie wir versuchen sollten, unsere Polyester-Leggings weniger zu waschen.“

Trocknen Sie Ihre Matte wirklich gut

Es ist wichtig zu bedenken, dass die meisten Yogamatten porös sind, sodass das Trocknen bis zu und über 24 Stunden hinaus dauert. Es kann Tage dauern, wenn voll nass, warnt Laura., Halten Sie Ihre Matte vor direkter Sonneneinstrahlung, da sie die reizvolle Fähigkeit hat, jedes schöne Design zu verblassen (ich habe dieses auf die harte Tour gelernt) und die Sonne kann dazu führen, dass die Matte steif und spröde wird.

Unsere auswahl der besten yoga und Pilates matte reiniger

Sie können machen ihre eigenen essig und wasser spray wie oben aber viele matte hersteller ermutigen sie zu verwenden ihre (gut sie würden). Der Vorteil ist, dass sie auf die Erhaltung der Integrität und Lebensdauer der Matte ausgerichtet sind, so dass Sie die beste Erfahrung machen. Sie riechen wahrscheinlich auch etwas besser als einfaches Wasser und Essig., Überprüfen Sie die Zutaten, um Öle zu vermeiden, wenn Sie eine PU-klebrige Matte haben.

Hier sind diejenigen, die ich mag:

Manduka mat wash, £12

Yoga Angelegenheiten Active Yoga Mat Cleaner, £15

Methode Multi-Oberfläche Reiniger, £3

Freie Leute Weg, Wird Yoga Mat Cleaner, £12

Folgen Sie Rosie auf Instagram @rosiejunderwood und Laura @yoginstagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.