CHICO, Calif. —

1:15 UHR Update do. Juni

<

Die Autobahn 99 wurde am Donnerstagmorgen um 1:15 Uhr wiedereröffnet. Die beiden Menschen, die bei dem Absturz ums Leben kamen, wurden von der CHP als 55-jähriger Mann und eine 55-jährige Frau identifiziert, beide aus Los Molinos in Tehama County. Bis Donnerstagmorgen waren ihre Namen bis zur Benachrichtigung ihrer Familie nicht veröffentlicht worden., Nach Angaben der KWK waren die beiden in einem 2015 Honda Accord an einer Ampel an der Autobahn gestoppt 99 und Neal Road, als es von hinten von einem Big-Rig-LKW getroffen wurde.

9:09 PM Update

Beamte der California Highway Patrol (CHP) haben am Mittwoch Details zu einem tödlichen Absturz auf der State Route 99 veröffentlicht.

Um 12: 45 Uhr sagt CHP Jobanjit Singh, 22, von Sacramento, fuhr ein großes Rig in Richtung Norden auf SR-99 in der Nähe der Neal Road.

Laut CHP konnte Singh aus noch nicht ermittelten Gründen nicht anhalten, bevor er an der Kreuzung mit Fahrzeugen zusammenstieß.,

Infolgedessen stürzte das Big Rig in die Rückseite eines 2015 Honda Accord und verursachte einen Zusammenstoß mit anderen Fahrzeugen an der Kreuzung.

Während dieser Kollision waren ein 1995 Honda Civic, ein 1994 Buick, ein 2004 Honda Odyssey und ein 2019 Chevrolet beteiligt. Laut CHP wird die genaue Abfolge der Ereignisse noch untersucht.

Fahrer und Beifahrer im Honda Accord starben bei dem Crash. CHP sagt, dass die Identitäten der Dekedenten bis zur Benachrichtigung der nächsten Angehörigen zurückgehalten wurden.,

CHP-Beamte schlossen SR-99 Southbound am Estates Drive und Southgate Avenue und SR-99 Northbound an der Durham Pentz Road, um die Szene zu untersuchen. Die Neal Road war für den Verkehr in Richtung Süden in Paradise gesperrt.

Weder Alkohol noch Drogen scheinen ein Faktor bei der Kollision zu sein.

Derzeit. SR-99 in Richtung Norden und Süden sowie in Richtung Süden Neal Road bleiben geschlossen.

Die Ermittlungen dauern an. Wir werden updates bereitstellen, sobald neue Informationen verfügbar sind.,

Ursprünglicher Bericht

Zwei Menschen wurden bei einem Unfall auf der Autobahn 99 und Neal Road vor 1 Uhr Mittwochnachmittag getötet.

Fünf Personen wurden bei dem Absturz mit mindestens sechs Fahrzeugen ins Krankenhaus eingeliefert, darunter ein großes Rig, das anscheinend in Richtung Norden fuhr, als der Absturz passierte.

Es wird erwartet, dass der Highway 99 während der Untersuchung, zu der auch das Major Accident Investigation Team (MAIT) aus Sacramento gehört, mehrere Stunden in beide Richtungen gesperrt bleibt.,

Der Absturz ereignete sich an einer Kreuzung, an der sich ein Verkehrssignal befindet, und das Signal wurde während des Absturzes niedergeschlagen.

Die Big Rig hatte eine Ladung Garn schleppen und fing Feuer während des Vorfalls. Das Feuer wurde gelöscht.

<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.