Ab diesem Zeitpunkt ist die Geschichte der Bank eng mit den Interessen der britischen Außenpolitik und der herrschenden Klassen in Asien verbunden. Nach 1949 und dem Sieg von Maos Revolution in China zog sich HSBC nach Honk Kong zurück, das eine britische Kolonie blieb. Zwischen 1980 und 1997 entwickelte es seine Aktivitäten in den USA und in Europa und verlegte 1993 seinen Hauptsitz nach London, um die Souveränität Hongkongs 1997 wieder nach China zu übertragen., HSBC bleibt für Hong Kong Finance unverzichtbar und gibt immer noch 70% der Hongkong-Dollar aus. Hongkong ist heute eines der wichtigsten Bindeglied in den Geldwäscheoperationen der neuen chinesischen herrschenden Klassen.

HSBC an anderen Finanzverbrechen beteiligt

Neben der Geldwäsche durch Drogen und Terrorismus wurde HSBC in anderen Angelegenheiten belastet. Es manipulierte die Devisenmärkte (enthüllt in 2013, in Bezug auf einen Markt von $5.,3 billionen pro Tag), und manipuliert die LIBORLIBOR
London Interbank angeboten RateIn durchschnittlicher Satz berechnet täglich, basierend auf Transaktionen von einer Gruppe von repräsentativen Banken. Es gibt mehrere LIBORs für etwa zehn verschiedene Währungen und etwa fünfzehn Laufzeiten von einem Tag bis zu zwölf Monaten. interbank Interestinterestestein Betrag, der als Vergütung für eine Investition gezahlt oder von einem Kreditgeber erhalten wird. Die Zinsen werden anhand der Höhe des investierten oder geliehenen Kapitals, der Dauer des Vorgangs und des festgelegten Zinssatzes berechnet. Preis., Es war auch am missbräuchlichen und betrügerischen Verkauf von Zinsderivaten beteiligtderivativeine Familie von Finanzprodukten, die hauptsächlich Optionen, Futures, Swaps und deren Kombinationen umfasst, die alle mit anderen Vermögenswerten (Aktien, Anleihen, Rohstoffe und Rohstoffe, Zinssätze, Indizes usw.) zusammenhängen.) von denen sie von Natur aus untrennbar sind-Optionen auf Aktien,Terminkontrakte auf einen Index usw. Ihr Wert hängt von dem dieser anderen Vermögenswerte ab und leitet sich daraus ab (daher der Name)., Es gibt Derivate, die eine feste Verpflichtung beinhalten (Devisenfutures, Zins-oder Devisenswaps) und Derivate, die eine bedingte Verpflichtung beinhalten (Optionen, Optionsscheine usw.).)., und der missbräuchliche und betrügerische Verkauf von Versicherungsprodukten an die britische Öffentlichkeit und kleine Unternehmen (die Financial Services Authority verfolgte HSBC, weil sie Policen von geringem oder keinem Wert verkauft hatte). Schließlich verkaufte sie Hypothekenkredite gegen Immobilienkredite., Es gibt zwei Arten von Hypotheken:
1) die häufigste Form, in der die Eigenschaft, die das Darlehen verwendet wird, um zu kaufen, als Sicherheit verwendet wird;
2) eine breitere Nutzung von Immobilien, um ein Darlehen zu garantieren: Es ist ausreichend, dass der Kreditnehmer besitzt und greift die Eigenschaft als Sicherheit. Backed Securities missbräuchlich in den USA, manipulierte Gold – und Silberpreise (enthüllt im Januar. Feb. 2014) und unterstützte große Steuerhinterzieher (siehe unten).

Hervé Falciani: der Edward Snowden von HSBC?

Hervé Falciani ist ein Franco-Italiener, der zwischen 2006 und 2008 als Systemingenieur bei HSBC in Genf arbeitete., Vor seiner Abreise und seinem Umzug nach Frankreich kopierte er 127.000 Dokumente, die HSBC aktiv mit massiven Betrugs-und Steuerhinterziehungsoperationen in Verbindung brachten. Die Schweiz erließ über Interpol einen internationalen Haftbefehl wegen Datendiebstahls, Verstößen gegen das Bank-und Geschäftsgeheimnis sowie Industriespionage. Die Schweiz hat HSBC nicht strafrechtlich verfolgt.,

Anfang 2009 durchsuchte die französische Polizei sein Haus in Nizza, wo sie explosive Dokumente beschlagnahmten, in denen Tausende von Steuerhinterziehern, 8231 Franzosen, 800 Belgier, mehr als 600 Spanier und etwa 2000 Griechen auf der berühmten „Lagarde-Liste“ standen, die der Internationale WÄHRUNGSFONDIMF
Zusammen mit der Weltbank wurde der IWF am Tag der Unterzeichnung der Bretton-Woods-Abkommen gegründet. Seine erste Mission war es, das neue System der Standard-Wechselkurse zu unterstützen.,
Als das Bretton Wood Fixed Rates System 1971 zu Ende ging, wurde die Hauptfunktion des IWF, sowohl Polizist als auch Feuerwehrmann für das globale Kapital zu sein: Es fungiert als Polizist, wenn es seine Strukturanpassungspolitik durchsetzt, und als Feuerwehrmann, wenn es eingreift, um Regierungen zu helfen, die Gefahr laufen, bei Schuldentilgungen in Verzug zu geraten.
Wie für die Weltbank, arbeitet ein gewichtetes Abstimmungssystem: abhängig von dem Betrag als Beitrag von jedem Mitgliedstaat bezahlt., 85% der Stimmen sind erforderlich, um die IWF-Charta zu ändern (was bedeutet, dass die USA mit 17,68% % der Stimmen ein De-facto-Veto gegen jede Änderung haben).
Die Institution wird von fünf Ländern dominiert: den Vereinigten Staaten (16,74%), Japan (6,23%), Deutschland (5,81%), Frankreich (4,29%) und Großbritannien (4,29%).
Die anderen 183 Mitgliedsländer sind in Gruppen eingeteilt, die von einem Land geführt werden. Der wichtigste (6,57% der Stimmen) wird von Belgien angeführt. Die am wenigsten wichtige Gruppe von Ländern (1,55% der Stimmen) wird von Gabun angeführt und bringt afrikanische Länder zusammen.,
http://imf.org Direktor gab griechischen Behörden im Jahr 2010, sowie viele Deutsche, Italiener und Amerikaner.

Hervé Falciani arbeitete dann mit Behörden aus Paris, Washington und anderen Ländern zusammen, denen er Informationen gab, die dazu beitrugen, die Ermittlungen zur Geldwäsche von HSBC durch mexikanische und kolumbianische Drogenkartelle voranzutreiben. Während eines Besuchs in Spanien im Jahr 2012 wurde er zur Unterstützung der spanischen Behörden unter dem Interpol-Haftbefehl verhaftet und die Schweiz beantragte seine Auslieferung., Spanien lehnte diesen Antrag ab, weil er Hauptzeuge in mehreren großen Angelegenheiten von Betrug und Steuerhinterziehung war. Die von Falciani bereitgestellten Informationen ermöglichten es den spanischen Behörden, rund 2 Milliarden Euro auf Schweizer Konten der Familie von Emilio Botin, Präsident der Santander Bank, zu entdecken, der eine Geldstrafe von 200 Millionen Euro zahlte. Der Skandal um die betrügerische Finanzierung von Mariano Rajoys Volkspartei wurde ebenfalls ans Licht gebracht. Die belgischen und französischen Behörden trafen Falciani und nutzten die erhaltenen Informationen für Ermittlungen wegen Steuerhinterziehung., Es ist überhaupt nicht sicher, ob sie zu Verurteilungen führen werden, es ist wahrscheinlicher, dass außergerichtliche Vergleiche die Betrüger vom Haken lassen.

Nicht nur die Schweiz will Whistleblower festnehmen lassen, Griechenland hat auch den Herausgeber der Zeitschrift Hot Doc, Kostas Vaxevanis, wegen der Veröffentlichung der Lagarde-HSBC-Falciani-Liste im Oktober 2012 angeklagt, die die griechischen Behörden irgendwie verlegt hatten. Er wurde schließlich auf öffentlichen und internationalen Druck freigesprochen., Es ist nicht leicht, eine Bank und die reichen Betrüger, die sie schützt, zu beschuldigen oder die reichen Betrüger anzuprangern, die ihre heiligen Banken und ihr Bankgeheimnis schützen.

Es gibt eine echte Symbiose zwischen Großbanken und den herrschenden Klassen, ebenso wie es permanente Verbindungen zwischen Politikern und Großunternehmen gibt, insbesondere im Finanzbereich.

HSBC findet ein Schlupfloch in einer Richtlinie der Europäischen Union

2013 gab die EU bekannt, dass sie Bankprämien für Direktoren und Händler auf das Doppelte ihres festen Gehalts deckelt. Ein Gehalt von €1.,5 Millionen würden den Bonus auf 3 Millionen Euro begrenzen, was einem Jahresüberschuss von 4,5 Millionen Euro entspricht. Um diese Maßnahme zu umgehen, erhöhte HSBC einfach das feste Gehalt, um das Bonusniveau aufrechtzuerhalten.

Schlussfolgerung

Die HSBC-Gruppe sollte geschlossen, ihre Direktoren ohne Entschädigung entlassen und zusammen mit den Großaktionären vor Gericht für ihre Verbrechen geantwortet und zu Zeiten des Freiheitsverlusts und des Gemeinwesens schwer verurteilt werden. HSBC sollte in kleinere Einheiten unter öffentlicher Kontrolle mit einem genau definierten Ziel des öffentlichen Dienstes aufgeteilt werden.,

Übersetzung : Mike Krolikowski und Charles La Via

Teil 1
Teil 2
Teil 3
Teil 4
Teil 5
Teil 6 Nur auf Französisch
Teil 7
Teil 8
Teil 9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.